Tourismustag Barnimer Land

Der Landkreis Barnim und die WITO Barnim GmbH freuen sich, zum ersten Tourismustag im BARnimer Land am 11.04.2024 einladen zu können. Auf dem Tourismustag präsentieren (über-) regionale Expert*innen Best-Practice-Beispiele und zeigen die aktuellen Entwicklungen zur Seenplatte auf. Die Veranstaltung gewährt zugleich Raum für Fragen.

Die Kosten für die Teilnahme betragen 25 € (zzgl. MwSt.) pro Person.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um verbindliche Rückmeldung bis zum 11.03.2024.

Wichtiger Hinweis: Anmeldungen können kostenfrei per E-Mail (veranstaltungen@wito-barnim.de) bis einschließlich 11.03.2024 zurückgezogen werden.

 Wir freuen uns auf einen tollen Tourismustag mit Ihnen und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Der Landkreis Barnim und das Team des BARnimer Landes

-----------

TAGESPROGRAMM

ab 12:30 Uhr: Möglichkeit der Besichtigung des Finowkahns am Familiengarten
ab 14:00 Uhr: gemütliches Ankommen mit Kaffee und Kuchen

1. Block:

15:00 Uhr Begrüßung (WITO Barnim GmbH, Landkreis Barnim)
15:30 Uhr Tourismuszahlen vom Barnimer Land (dwif)
16:00 Uhr Seenplatte (Wassertourismus Initiative Nordbrandenburg)
16:30 Uhr Aktueller Stand zur Umsetzung in den Reiseregionen (Ruppiner Seenland, Mecklenburgische Seenplatte, WITO Barnim GmbH)

Pause mit Kaffee und Kuchen

2. Block:

17:45 Uhr: Panel / Podiumsdiskussion

-----------

ABENDPROGRAMM

ab 19:00 Uhr: Beginn der Abendveranstaltung
ab 19:15 Uhr: Essen
ab 19:30 Uhr: Music-Act

 

Link zur Anmeldung:

Tourismustag Barnimer Land

Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert. Schauen Sie gerne immer wieder mal vorbei.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Website-Übersetzer
Dieses Widget übersetzt den Inhalt dieser Webseite in andere Sprachen. Es basiert auf der neuesten maschinellen Übersetzungstechnologie von Google.
Kontrastverbesserung
Das Cookie contrast speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Kontrastdarstellung.
Schriftvergrößerer
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Tag Manager
Der Google Tag Manager ist ein Tag Management System, mit welchem Tracking-Codes oder Code-fragmente (z.B. Webanalytics-Systemen oder Remarketing Pixel) auf barnimerland.de eingebunden werden.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.