Schriftgröße: A|A|A
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

schneeregen_n

schneeregen_n

Heute Wind | Regen
min 4°C
max 6°C
Stärke: 5Bft
aus Südwest
Regen80%
>
Donnerstag, 16.01.2020, ab 18:00 Uhr

Unsere Kulturlandschaft am Scheideweg

Unsere Kulturlandschaft am Scheideweg

Michael Succow 2009, Foto: Michael Succow-Stiftung

Die Gemeinde Lüdersdorf-Biesdorf gehört seit 2003 zur Stadt Wriezen. Hier, im Oberbarnim, wurde Michael Succow, Bauernsohn, Bodenkundler und Träger des alternativen Nobelpreises geboren. Für den Kurzfilm „Lüdersdorf soll leben!“ ist er dorthin zurückgekehrt, denn der Ort ist mit Fragestellungen konfrontiert, die weit über diesen hinausweisen – Lüdersdorf ist überall. Wie können wir auch unter den Herausforderungen des Klimawandels Nützlichkeit, Vielfalt und Schönheit in der Kulturlandschaft verbinden? Wie sollte eine zukunftsfähige, „enkeltaugliche“ Landwirtschaft aussehen? Gemeinsam mit der Succow-Stiftung und dem NABU Kreisverband Barnim lädt das Barnim Panorama zur Filmvorführung mit anschließender Diskussion ein. Auf dem Podium sitzen Michael Succow, der Filmemacher Carsten Krüger, der Biologe Hartmut Kretschmer, Vizelandrat Holger Lampe und Ludwig Seeger als Vertreter der Landwirtschaft.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos.

 
>
Veranstaltungsort: BARNIM PANORAMA
Veranstalter: BARNIM PANORAMA
Ansprechpartner: Service-Team
Breitscheidstr. 8-9
16348 Wandlitz
Tel: +49 (0) 33397 360-505
Web: https://succow-stiftung.de/
E-Mail: info@barnim-panorama.de

Diese Veranstaltung wurde am 08.11.2019, um 09:04 Uhr erstellt.

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top