Schriftgröße: A|A|A
 

Onlinebuchung

weitere Unterkünfte

weitere Unterkünfte

WITO Barnim wirbt auf der Internationalen Grünen Woche Berlin vom 20. bis 29.01.2023

WITO Barnim wirbt auf der Internationalen Grünen Woche Berlin vom 20. bis 29.01.2023

IGW 2023

Vom 20. bis 29. Januar 2023 kommen täglich zehntausende Gäste zur „Internationalen Grünen Woche“ in die Messehallen unter dem Funkturm. Hier gehen sie auf kulinarische Weltreise und informieren sich über die neuesten Ernährungstrends. Sie lernen die Landwirtschaft von heute und morgen kennen.

Zu den Publikumslieblingen zählt traditionell die Blumenhalle. Tausende von Frühblühern sind Vorboten für den anstehenden Frühling und bringen Farbe ins wintergraue Berlin. In der Tierhalle können Großstadtmenschen einmal Bauernhof-Luft schnuppern. Besonders die Kleinsten freuen sich über die direkte Begegnung mit Kuh & Co. Auf dem ErlebnisBauernhof gibt der Deutsche Bauernverband (DBV) einen Einblick in die Landwirtschaft von heute und morgen. Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie stellt unter dem Motto „So schmeckt die Zukunft“ vor, wie die Lebensmittelproduktion von morgen aussieht. Weitere Highlights sind die Auftritte des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, die Themenwelt „Ländliche Vielfalt” und der Streetfoodmarkt.

 

Die Wirtschafts-und Tourismusentwicklungsgesellschaft des Landkreises Barnim (WITO) wirbt an einem eigenen Messestand in der Brandenburg-Halle (Halle 21) für die Reiseregion Barnimer Land. Dabei bietet sie wie auch in den Jahren zuvor kleinen regionalen Produzenten und Anbietern die Möglichkeit, ihre eigenen Produkte ohne hohe Messekosten auf der Grünen Woche anzubieten und Kontakte zu Gastronomie und Handel herzustellen.

 

Die regionalen Produzenten sind Heiko Peckel, der gemeinsam mit der Tourist-Information der Stadt Bernau bei Berlin am 20.01. das Schwarzbier „Bernauer Torwächter“ bewirbt,

am 21. und 22.01. das Barnimer Brauhaus mit ihrem traditionell erzeugten Landbier –Festbier und Craftbier,

am 23. und 24.01. überrascht die Kochkommode Gäste mit leckeren veganen Aufstrichen,

die Feinbrennerei am Hebewerk mit ihrem Angebot an regionalen Likören und Bränden ist am 25. und 26.01. vertreten,

am 27.01. sind die Bernauer Braugenossen vor Ort und

am 28.01. bietet die Holzkultur ihre Waren an.

Abschließend ist am 29.01. die Destillerie & Liqueurmanufaktur aus Krummensee dabei, welche unter anderem Kräuterbitter, Fruchtaufstriche und Absinth anbietet.

 

Die Besucher der Grünen Woche sollen neugierig werden auf alles, was der Landkreis Barnim zu bieten hat: Sehenswürdigkeiten, die schöne Natur, Badeseen, Wander- und Radtouren. Gleichzeitig kann jeder durch die Angebote der regionalen Produzenten schon ein Stück „Barnim“ mit nach Hause nehmen und genießen.

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top
 

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.