Schriftgröße: A|A|A
 
Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Wetter im Barnim

Wetter im Barnim

heiter_n

heiter_n

Heute Wind | Regen
min 0°C
max 16°C
Stärke: 3Bft
aus Südost
Regen0%

Samstag 28. März, 10:30 Uhr Guten-Morgen-Eberswalde Online No.1

Samstag 28. März, 10:30 Uhr Guten-Morgen-Eberswalde Online No.1

Sonnabend, 28. März 2020, 10:30 Uhr

Ahlhelm spielt Ahlhelm!
"Von Listen, Lasten und Lüsten"

Livestream via www.facebook.com/gutenmorgeneberswalde

Die dritte Online-Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde steht am kommenden Sonnabend, den 28. März 2020 vor der Tür und es ist schon wieder eine Premiere. Besondere Anordnungen fordern (und fördern) besondere Konstellationen. Zumindest an den beiden kommenden Sonnabenden wird Guten-Morgen regional und solistisch aufgestellt!

Zum Auftakt: Ahlhelm spielt Ahlhelm! Hinter "Von Listen, Lasten und Lüsten" stehen dabei neue Texte von Sven Ahlhelm.

Sven Ahlhelm selbst zur Einführung: Als ich etwa 8 Jahre alt war, zeigte mir mein Vater drei Akkorde auf der Gitarre. Als ich zwei davon konnte, schrieb ich mein erstes Lied. So jedenfalls ist meine Erinnerung. Sprache, Musik, Kunst und Theater spielten in unserer Familie immer eine Rolle. Ich wuchs auf in den 70er und 80er Jahren unter anderem mit den Liedermachern in der DDR.

Mit meiner ersten Band Penny Lane, später Haida Yurok, in Eberswalde sangen wir auch eigene Texte (weniger aus meiner Feder). Aber mit dem Film The last Waltz - The Band, wurden wir alle zu Neil Young und die eigenen Lieder traten in den Hintergrund. Immer wieder aber wagte ich Versuche und das eine oder andere "Werk" entstand. Manchmal aufgeführt bei verschiedenen Veranstaltungen blieben es aber übersichtlich wenige.

Mitte der neunziger Jahre bildete sich eine Feierabendband in Berlin. Unser Trio Ohne Bläser spielte deutsche Schlager und war, dem bald startenden Schlagercomedy-Boom, etwas voraus. Das folgende Bandprojekt hieß Peter und die Hampelmänner und widmete sich der Bearbeitung von Kinderliedern und Fernsehmusiken für Erwachsene.

Aus Peter und die Hampelmänner wurde Rhythmus ´71. Wieder stand deutschsprachiges Liedgut auf dem Programm. In diesem Fall suchten wir nach Perlen der Beat-Ära in den 60er und 70er Jahren, die wir wohnzimmertauglich bearbeiteten und immer noch gern spielen. Etwa 2017 gab es damit eine kleine Pause und ich fragte die Band-Freunde, ob sie Lust hätten, einige meiner alten Lieder einmal live zu spielen.

Sie hatten - und so entstand das Projekt Rhythmus ´71 spielt Ahlhelm. Ich fühlte mich dabei so angeregt, dass ich wieder begann neue Texte zu schreiben. Inzwischen heißt das Programm "Von Listen, Lasten und Lüsten".

Am wohlsten fühle ich mich mit der Band, wenn es hier und da einen schönen Satzgesang gibt, der Bass knurrt und singt, verschiedene Rhythmen aus dem Schlagzeug rollen und das ein oder andere Gitarrensolo bretzelt. Aber: Corona fordert besondere Maßnahmen. Daher an diesem Samstag-Morgen: Ahlhelm spielt Ahlhelm, mit schönen Bildern von Freunden zu einigen Liedern.

Auch die 664. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde beginnt zur eingeführten Zeit am Vormittag um Halbelf! Per Livestream via www.facebook.com/gutenmorgeneberswalde zu empfangen. Auch für Menschen, die nicht bei Facebook sind… Die Ausgabe vom vergangenen Sonnabend mit einem Konzert der Gruppe ?Shmaltz! wurde mittlerweile deutlich über 3.000 mal aufgerufen.

Der Eintritt bei Guten-Morgen-Eberswalde ist und bleibt frei. Spenden sind jedoch gern gesehen und wie man sich denken kann auch nötig.

Wir freuen uns über Spenden / Schenkungen für Guten-Morgen-Eberswalde. Unser gesondertes Konto bei der Sparkasse Barnim:

IBAN Konto-Nr.: DE48 1705 2000 0940 0122 43
Kontoinhaber: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen
Zahlungsgrund: Guten-Morgen-Eberswalde

 

post@mescal.de
www.mescal.de
www.facebook.com/gutenmorgeneberswalde

 

 

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top