Schriftgröße: A|A|A
 

Bauhaus Denkmal Bundesschule Bernau

Bauhaus Denkmal Bundesschule Bernau
 
Bauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau Turnhalle bei Nacht, Foto: Carsten EisfeldBauhaus-Denkmal Bundesschule Bernau Turnhalle bei Nacht, Foto: Carsten Eisfeld
Die Bundesschule des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes (ADGB) ist ein Werk der Bauhaus-Architektur und gehört zur UNESCO-Welterbestätte ”Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar und Dessau“. Sie wurde in den Jahren 1928 bis 1930 nach Plänen der Architekten Hannes Meyer und Hans Wittwer errichtet. Der Gebäudekomplex wird heute als Internat der Handwerkskammer Berlin genutzt.
Im Außenbereich und im MeyerWittwerBau sind Informationstafeln angebracht. Darüber hinaus ist eine Besichtigung nur im Rahmen einer Führung möglich. Führungen finden nach Vereinbarung sowie an öffentlich bekannt gegebenen Terminen statt.

  • Erwachsene 8,00 €
    Führung
  • Ermäßigt 6,00 €
    Führung
  • Führungen buchbar unter www.bauhaus-denkmal-bernau.de/fuehrungen.html

>
request
ratingswrite rating
Kontakt
Bauhaus-Denkmal ”Bundesschule Bernau“
Hannes-Meyer-Campus
16321 Bernau bei Berlin
E-Mail: fuehrungen@bauhaus-denkmal-bernau.de
Web: www.bauhaus-denkmal-bernau.de

 
  • merkzettel
  • print
  • back
  • top